Donnerstag, 16. Januar 2014

[Rezension] Detektiv Conan vs. Kaito Kid von Gosho Aoyama

Meine lieben Mangafreunde (und solche, die es noch werden wollen),

es ist wieder soweit! Der größte kleinste Detektiv unserer Zeit ist zurück und ich bringe euch die passende Rezension dazu mit!

Detektiv Conan vs. Kaito Kid
von Gosho Aoyama

Taschenbuch
336 Seiten
Preis (D): 5,95€ - bei >Amazon< kaufen
ISBN 978-3770476374

Ob Conan seine Fälle wohl auch diesmal lösen kann? Oder wird Kaito ihn in den Schatten stellen? Findest es heraus!


Inhalt:
Der Highschoolschüler Shinichi Kudo wurde durch eine Pille auf Grundschulgröße geschrumpft und nennt sich fortan Conan Edogawa - seines Zeichens Meisterdetektiv. Nur eine handvoll von Menschen wissen, wer hinter seinem Wesen steckt und so soll es auch bleiben - schließlich kann er nur so ungestört und gefahrlos den Männern in Schwarz, die für seine Verwandlung verantworlich sind, hinterherspionieren.
Abseits dieser Mission hat es Conan auch immer wieder mit dem sagenumwobenen Magier und zugleich Dieb "Kaito Kid" zu tun.

Meine Meinung:
In dem Sammelband werden die aufregendsten Fälle, in denen es Conan mit Kaito Kid aufnimmt, noch einmal zusammengefasst. Eine kurze Übersicht, gleich zu Beginn des Mangas, lässt auch Neuleser wichtige Informationen zukommen. Ich, als alter Hase, habe sofort in die Geschichte hereingefunden und mich über die zahllosen Tricks von Kaito amüsiert, auch da ich einige vorher noch nicht gekannt habe. Die einzelnen Kapitel sind wieder in Akten eingeteilt, die zwischendurch durch einzelne Textpassagen aufgelockert werden, in denen andere Fälle auch kurz zusammengefasst werden.

Fazit:
Conan vs. Kaito ist ein spannender Sammelband sowohl für alte Conan-Fans als auch Neue. Die einzelnen Fälle sind wie immer scharfsinnig und des Rätsels Lösung überraschend gut und anders als vielleicht erwartet. Conan (und Kaito) at its best!
Bewertung:

5 von 5 Meows!
Ausgeklügelt, magisch und spannend bis zur letzten Seite.

Kommentare:

  1. Ich liebe,liebe,liebe Magic Kaito! Das war eine der coolsten Sidestories, die ich kenne! Kein Wunder, dass es dir auch gefällt :)
    Magier ziehen halt an! ;)

    LG Olek

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu ^^
      Ja, ich fand den sammelband super. Einige Sachen kannte ich ja schon vom Anime aber andere Stories waren mir neu. Echt sehr bunt gemischt und toll gezeichnet =)

      Löschen